Belondrade

Belondrade

BELONDRADE - DOP RUEDA

Das Weingut Belondrade wurde 1994 gegründet. Man setzte sich zum Ziel, Techniken aus dem Burgund auf Verdejo-Trauben zu übertragen. Im gleichen Jahr präsentierte der in Spanien verliebte Franzose Didier Belondrade einen Wein, der den Markt für spanische Weißweine revolutionierte: den Belondrade y Lurton.

Dies war ein in Fässern fermentierter und gereifter, eleganter, gut eingebundener und geschmeidiger Verdejo, der die Komplexität der verschiedenen Böden zum Ausdruck brachte.